Marillen-Topfen-Schnitten

eingetragen in: Kochen | 0
Print Friendly, PDF & Email

Marillen-Topfen-Schnitten

Zutaten:

10 dag Dinkelmehl

10 dag Dinkelvollkornmehl

6 dag geriebene Nüsse oder Braunhirse

8 dag Staubzucker

14 dag Butter

evt. 1 EL Wasser oder 1 Dotter

75 dag Marillen

50 dag Topfen

3 Eier

15 dag Zucker

3 EL Kartoffelstärke

250 ml Schlagobers

10 Melissenblätter

Zubereitung:

für den Teig

  • alle trockenen Zutaten vermengen und mit dem Butter verbröseln, am Besten mit der Küchenmaschine
  • Wasser oder Dotter dazugeben und kurz zu einem Teig kneten
  • kühl rasten lassen

Marillen waschen, entkernen und in Spalten schneiden

für die Fülle

  • Eier und Zucker dich schaumig rühren
  • Topfen und gehackte Melissenblätter einrühren
  • Schlagobers leicht aufschlagen und unterheben
  • Stärke unterheben
  • Teig auf einem befetteten, bemehlten Blech ausrollen
  • mit Marillen belegen
  • mit der Topfenmasse bestreichen
  • im vorgeheiztem Rohr bei 170° C ca. 30 min backen

Gutes Gelingen!


Teilen
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Follow Me
Facebook