Zucchiniröllchen mit Bulgur

eingetragen in: Kochen | 0
Print Friendly, PDF & Email

 

Zucchiniröllchen mit Tomatenbulgur

Zutaten:

2 Zucchini

6 EL Olivenöl

Kräutersalz

rosa Beeren geschrotet

20 dag Frischkäse – Feta

150 ml Bulgur – Dinkelbulgur

250 ml Tomatenwürfel

Basilikum oder Oregano

Salz

 

Zubereitung:

  • 1 Tasse Bulgur mit 2 Tassen Tomatenwürfel und Gewürze und Salz aufkochen
  • Deckel aufsetzten, Platte ausschalten und ca. 20 min ziehen lassen

in der Zwischenzeit

  • Zucchini der Länge nach in  0,5 cm dicke Scheiben schneiden
  • in heißem Olivenöl auf beiden Seiten braun anbraten
  • mit Kräutersalz und geschroteten roten Beeren würzen
  • Fetakäse in 8 Stücke schneiden,
  • diesen mit den gebratenen Zucchini umwickeln und mit Zahnstocher befestigen
  • oben eine Cocktailtomate mit Basilikumblatt darauf setzen
  • evt. nochmal in der Pfanne kurz braten, oder am Grill oder im Backrohr überbacken
  • mit Tomatenbulgur und  Salat genießen
  • kann heiß,  aber auch warm oder kalt gegessen werden

Gutes Gelingen!

 


Teilen
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Follow Me
Facebook