Sprossenkohlsuppe

eingetragen in: Kochen | 0
Print Friendly, PDF & Email

Sprossenkohlsuppe mit Dinkelschrot und Pilzen

Zutaten:

3 EL Rapsöl

1 Stk. Zwiebel

100 ml Weißwein

5 EL Dinkelschrot od. Braunhirseschrot oder Buchweizenschrot ….

15 dag Champignons oder getr. Steinpilze

30 dag Kohlsprossen

Salz, Muskat, Schwarzkümmel

Galgant, Kardamon, Wacholderbeeren

Lorbeer, Liebstöckl

Sojasauce

 

Zubereitung:

  • Zwiebel sehr fein schneiden und im Öl gut braun anrösten
  • Schrot und Pilze dazugeben und etwas mitrösten
  • mit dem Weißwein löschen
  • mit ca. 1,5 l Wasser aufgießen
  • gut würzen und ca. 10 min leicht kochen lassen
  • Kohlsprossen dazu geben, evt. halbieren wenn sie sehr groß sind
  • ca. 10 min kochen lassen und dann nochmal
  • auf ausgeschaltener Platte ca. 10 min nachziehen lassen
  • evt. mit Sauerrahm oder Obers verfeinern
  • mit frischen Kräutern anrichten

Gutes Gelingen!


Teilen
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Follow Me
Facebook