Nudeln mit Tomaten und Salbei

eingetragen in: Rezepte | 0
Print Friendly, PDF & Email

 

 

Nudeln mit Tomaten und Salbei

für 2  Personen – in 30  min fertig
 P1120057
15  dag Nudeln – Spiralen oder Penne
6  EL Olivenöl oder Kokosöl
20  Salbeiblätter
15  Stk. Coctailtomaten
getrocknete Tomaten
evt. Oliven
evt. Feta Käse
Salz
Chilli

 

Nudel kochen

  • 3 l Wasser in einem Topf zum kochen bringen,
  • salzen und Nudel ins kochende Wasser geben und sofort umrühren,
  • dann ohne Deckel (sonst gehen sie über) ca. 10 min. bissfest kochen
  • in einen großen Durchschlag (Sieb) gießen und nicht abschwemmen – sofort in die Pfanne zu den Tomaten mit Salbei geben.

 

während das Wasser und die Nudel kochen …..

  • in einer Pfanne mit dickem Boden das Öl erhitzen
  • Salbeiblätter in Streifen schneiden und im Öl anbraten bis sie knusprig sind
  • getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden und beimengen
  • Coctailtomaten im Ganzen (nicht zerschneiden)  dazugeben und kurz von allen Seiten leicht anbraten – nur damit sie heiß werden
  • Nudeln dazugeben und gut vermengen
  • salzen
  • nach Wunsch können jetzt auch noch Oliven und der Fetakäse unter gemengt werden

 

zum Bild:

Variante: statt Tomaten – Zucchinistücke und Paprikastücke  und statt Salbei – Basilikum

in diesem Fall zuerst die Zucchinistücke von allen Seiten rasch anbraten – sie sollen richtig braun sein!

Basilikum erst zum Schulss dazu geben

mit Muskat und Chilli würzen

 

Gutes Gelingen!

 

 

 

 

 

 


Teilen
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Follow Me
Facebook