Karfiolcurry

eingetragen in: Kochen | 0
Print Friendly, PDF & Email

 

Karfiolcurry

2 Stk. Zwiebel

2 Stk. Paprika

5 Tomaten

1 Stk. Karfiol

1 EL Kokosöl oder Olivenöl oder Rapsöl

1/2 TL Ingwer

1/2 TL Koreander gemahlen

5 Pr. ZImt

1/2 TL Schwarzkümmel

1 Pr. Chilli

1 TL Salz

Estragon oder Basilikum oder Petersilie

 

  • Zwiebel halbieren und feine Scheiben abschneiden
  • diese in Kokosöl gut braun anrösten
  • Paprika in Streifen schneiden und mitrösten
  • Tomaten in Scheiben schneiden und dazugeben
  • die Gewürze beimengen und gut umrühren
  • evt. mit Kokosmilch oder Obers aufgießen
  • den Karfiol in kleine, mundgerechte Rosen teilen und beimengen
  • bei geringer Themperatur ca. 12 min dünsten lassen (mit Deckel), bis der Karfiol bissbest gegart ist
  • frisch gehackte Kräuter 2 Min vor dem anrichten untermengen

Dazu passt sehr gut Dinkelreis, Vollkornbasmatireis, frische Erdäpfel, Polentaschnitten ……

Gutes Gelingen!


Teilen
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Follow Me
Facebook