Dinkelstriezel mit exotischer Ingwernote

eingetragen in: Kochen | 0
Print Friendly, PDF & Email

Dinkelstriezel 6er 

Zutaten:

40 dag Dinkelmehl Type 700

10 dag Dinkelvollkornmehl oder Braunhirsemehl oder Kammutmehl oder Einkornmehl oder Buchweizenmehl

1 TL Gerstenmalz

1/2 TL Salz

6 dag Zucker

3/4 Würfel Germ

8 dag Butter oder Kokosfett

200 g Milch oder Sojamilch

1 Ei

2 EL Rum

3 EL Zitronenmelisse gehackt

Schale 1 Orange

10 dag fein geschnittener kandierter Ingwer

oder

10 dag Rosinen in Rum getränkt

 

Zubereitung:

  • Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel wiegen
  • Butter zerlassen und die Milch dazugeben
  • Butter, Milch und Ei mit den festen Zutaten zu einem weichen Teig verkneten
  • ca. 4 Minuten mit der Küchenmaschine
  • aus dem Teig eine Rolle formen und 6 gleichmäßige Stücke schneiden,
  • diese zu 6 Strängen rollen, die in der Mitte etwas dicker sind
  • 3 Stränge rechts und links legen,
  • lt. Anleitung (siehe Video) flechten (https://www.youtube.com/watch?v=wdmUEySxtzA)
    Als Anleitung kann man sich merken: Jeweils Mittelstrang und Außenstrang in die Hand nehmen, dann Mittelstrang als Außenstrang auf der anderen Seite ablegen und der Außenstrang wird Innenstrang auf der gegenüberliegenden Seite „Mittelstrang wird Außenstrang, Außenstrang wird Innenstrang“…
  • auf ein mit Papier ausgelegtes Blech legen und
  • gut warm bei 40°C, ca. 30 – 40 Min gehen lassen
  • mit Ei bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen
  • bei 170°C im vorgeheizten Rohr ca. 25 Min. backen

Gutes Gelingen!


Teilen
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Follow Me
Facebook