Bärlauch Quiche

eingetragen in: Kochen | 0
Print Friendly, PDF & Email

Bärlauch Quiche

Zutaten

Mürbteig:

10 dag Dinkelmehl

10 dag Braunhirsemehl

10 dag Buchweizenmehl

15 dag Butter

1 Ei

1/2 TL Salz

Fülle:

5 dag Butter

1 Zwiebel

80 dag Bärlauch oder Lauch oder Blattspinat

20 dag Frischkäse, Feta …

125 ml Creme fraiche

2 Eier

rosa Pfeffer

 

Zubereitung:

Mürbteig:

  • Mehle mit Salz mischen
  • Butte in sehr kleine Stücke zerteilen und mit dem Mehl verbröseln
  • mit dem Ei ganz kurz zu einem Teig verkneten
  • kühl stellen
    Fülle:
  • Zwiebel fein schneiden und in Butter anlaufen lassen – evt. anrösten
  • Bärlauch in Streifen schneiden und beimengen – kurz dünsten lassen
  • salzen
    Überguss:
  • Creme fraiche mit Eier, Salz und rosa Pfeffer verquirlen
  • Teig auf einer bemehlten Fläche 2 cm größer ausrollen als die Backform
  • Backform mit Teig auslegen und am Rand ca. 2 – 3 cm hoch ziehen
  • Fülle darauf verteilen
  • Überguss darüber gießen und verteilen
  • evt. mit Käse bestreuen
  • im Rohr bei 180°C ca. 35 min backen

Gutes Gelingen!


Teilen
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Follow Me
Facebook